Impressum

Rechtliches

Dies ist die Internetpräsenz von Gaby Mueller. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Veröffentlichung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung Gaby Muellers. Ich schließe jegliche Haftung auf Vollständigkeit aus.

Für externe Links auf Web-Sites außerhalb von www.gabymuellertraining.de übernehme ich keine Haftung. Für die Inhalte sind ausschließlich deren jeweilige Anbieter verantwortlich.

Privatsphaere

Personenbezogene Daten, die ich im Zusammenhang mit Ihrer Kontaktaufnahme oder durch Ihren Eintrag in mein Gästebuch erhebe, werden ausschießlich in Verbindung mit Ihrem Schreiben verwendet und von mir gespeichert. Sie werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich nehme ich auf Ihren Wunsch hin Änderungen vor oder lösche Ihre Daten.

Bitte wenden Sie sich hierfür an die links genannte Adresse oder senden Sie mir eine Email an Gaby-Mueller.training@t-online.de

Datenschutz

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Konzept, Gestaltung & Realisation: smuller.work